Neuigkeiten

Äpfel, Birnen und Pflaumen aus der Umstellung auf ökologischen Anbau

Unsere Äpfel, Birnen und Pflaumen bauen wir seit 2019 nach den ökologischen Richtlinien der EG-ÖKO-VO an. Seit September 2020 sind wir zusätzlich vom Verband Naturland zertifiziert.

Wir befinden uns jetzt in einer 3 – jährigen Umstellungsphase. Ab der Ernte 2022 dürfen wir unsere Früchte offiziell Bio nennen. Bis dahin werden diese als sogenannte Umstellungsware bezeichnet. Unsere Äpfel, Birnen und Pflaumen sind jetzt „Erzeugnisse aus der Umstellung auf den ökologischen Landbau“ (DE-ÖKO-006).

Der Anbau erfolgt bereits jetzt zu 100% nach den Richtlinien der EG-ÖKO-VO sowie den darüberhinausgehenden Anforderungen von Naturland.

Weitere interessante Beiträge

Geführte Spaziergänge

Leider können unsere für August, September und Oktober geplanten geführten Spaziergänge nicht stattfinden. Vielen Dank für euer Verständnis!

Weiterlesen

Förderung

Unsere Investitionen in Obstbautechnik und Neupflanzung von 1ha Kernobst werden gefördert aus ELER- und Landesmitteln.

Weiterlesen